Tipps Zum Auflösen Von Vs2010-Verknüpfungsobjekten Im Grunde, Wenn Keine Debug-Informationen Vorhanden Sind

In diesem Benutzerhandbuch haben wir die Möglichkeit, einige mögliche Ursachen zu entdecken, die in vielen Fällen dazu führen können, dass vs2010-Objekte verknüpft werden, da kein Debug-Handbuch vorhanden ist, und wir werden dann zahlreiche mögliche Lösungen anbieten, die Sie finden können Sehen Sie sich an, wie Sie dieses Problem lösen können.

Entfernen Sie Malware, schützen Sie Ihre Dateien und optimieren Sie die Leistung mit einem Klick!

  • 2 Minuten. lesen
  • PDB-Datei ‘Dateiname’ einschließlich ‘Objekt/Bibliothek’ oder ‘Pfad’ wurde nicht unbedingt gefunden; Richten Sie das Objekt ein, wenn keine Debug-Informationen vorhanden sind

    Der Linker kann Ihre vertrauliche .pdb-Datei häufig nicht finden. Kopieren Sie es in ein Blog, das dieses object/library-Verzeichnis enthält.

    So finden Sie den Namen, der der zugehörigen PDB-Datei und Objektdatei zugeordnet ist:

    1. vs2010 linking object as if nope debug info

      Extrahieren Sie die Musikcomputerdatei des Objekts aus lib /extract:objectname.obj xyz.lib.

    2. Überprüfen Sie normalerweise einen Pfad zur .pdb-Datei, indem Sie dumpbin /section:.debug$T /rawdata objectname.obj.

      verwenden

    Natürlich kann jeder mit /Z7 kompilieren, Sie werden also nicht pdb verwenden oder die exakte /DEBUG-Linker-Methode entfernen, wenn Sie keine ausgewählt haben. pdb für die Objekte, die Sie und Ihre Familie verknüpfen.